Premiumsaft aus bestem Obst

Mmmmh … mein Most!

Parameter der Lebenskunst im Wendland

Technik

Mit komplexem Wissen und technischen Errungenschaften können wir aus den Früchten beste Lebensmittel schaffen, als eine Symbiose aus der Vielfalt der Natur und der HighTec unserer Kultur.

Wissen

Fortbildung und Semiarexkurse durch Östereich und Baden Württenberg

Leidenschaft

Aus der Landschaftsarchitektur kommend, regionale Ernährungssouveränitit schaffend,
Ein Vater / Sohnprojekt

Lebenskunst im Wendland:
  • alte Höfe aktivieren und ein Miteinander schaffen
besonders wertbestimmende Faktoren sichern:
  • Alte Kulturpflanzen - auf reife Böde - in vielfältigen Naturräumen


Gesundes, geschmackreifes Obst ist Garant für eine gesunde Ernährung und für die besten Saftergebnisse!

Zugang zur Erde, zur Pflanze und zum Obst erschließt ein Füllhorn wertvollster Nahrung. Der Wert, der Spaß, der Genuss und die Freude eigene Früchte zu verarbeiten ist eine Passion die wir mit dir teilen.

Sauber und geschmacksreif ergibt Obst die beste Saftqualität!

Vielfältige Anwendung eigenen Mostes!

Frisch  - sofort trinken - Trinkgenuss gekühlt oder bei Zimmertemperatur

Federweiss - weiße Rauscher lassen sich in der Beutelverpackung gut herstellen. Einfach etwas Luft ziehen und warten. Der gärende Most ist vollmundiger und prickelnd. Da der Druck im Beutel gehalten wird, stopt er bei einer gewissen Stufe. Dadurch gärt der Zucker nicht aus, die Dosierung der Gärung fanden wir als stets richtig.

Pasteurisiert - haltbar für ein Jahr -  Trinken mit Zimmertemperatur, denn der Saft bleibt auch nach dem Öffnen bis zu 6 Wochen haltbar ohne Kühlung.